MinusGrenzen
Im Film von Wolfgang Fischer trifft eine Seglerin mitten auf dem Atlantik auf ein in Seenot geratenes Flüchtlingsschiff.

Styx – moralisches Dilemma auf hoher See

Filmempfehlung: Wolfgang Fischer schickt in seinem eindrücklichen Film Styx seine Heldin Rike auf einen Segeltörn, in dessen Verlauf sie mitten auf dem Atlantik ein in Seenot geratenes Flüchtlingsschiff entdeckt. Die Küstenwache fordert sie über Funk auf, sich von dem Schiff fern zu halten. Auf einmal steht die Ärztin vor einem moralischen Dilemma, aus dem es keinen einfachen Ausweg gibt.

Weiterlesen
Unzumutbare Zustände in Kara Tepe

Zunehmende Entmentschlichung in der europäischen Migrationspolitik

Die Corona Pandemie hat die bereits unzumutbare Lage für die in Europa asylsuchenden Menschen weiter verschlimmert. Griechenland geht mit brutaler Härte gegen die Menschen vor, die eigentlich auf der Suche nach Schutz herkamen. Die Staatengemeinschaft stellt wichtige Hilfen ein und Dänemark entscheidet sich als erstes europäisches Land, dass syrische Flüchtlinge in ihr Heimatland zurückgeschickt werden können.

Weiterlesen